Märkte       Goethestraße 13 · Neumünster · 04321 92680         Hansaring 156 · Neumünster · 04321 12524

Edeka Meyers Avocado

9 Fun Facts über Avocados

Wir wissen, dass die Avocado eine nährstoffreiche Frucht ist die mit Ballaststoffen, gesunden Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen A, C, E und Kalium ausgestattet ist. Wir wissen auch, dass Avocados zu den besten Nahrungsmitteln gehören, die helfen, Stress aufgrund ihrer Fülle an B-Vitaminen zu bekämpfen. Und natürlich wissen wir, dass sie absolut lecker sind!

Aber es gibt auch viele interessante Dinge, die wir nicht über dieses Superfood wissen. Hier sind 9 Fakten über Avocados.

 

1.

 Das wichtigste zuerst: Die Avocados ist eine Frucht, kein Gemüse. Sie gehört zur Gattung Persea in der Familie der Lauraceae.

 

2.

Die Avocados enthält vier Gramm Protein und ist damit die Frucht mit dem höchsten Proteingehalt!

 

3.

Avocadobäume bestäuben sich nicht selbst; Sie brauchen einen anderen Avocadobaum in der Nähe, um zu wachsen. Avocados sind ein aztekisches Symbol für Liebe und Fruchtbarkeit, und sie wachsen auch paarweise auf Bäumen.

 

4.

Brasilianer lieben tatsächlich Avocado - Eiscreme.

 

5. 

Man kann sagen, dass eine Avocado reif ist, wenn sie sich wegen ihrer Größe schwer anfühlt und dunkel gefärbt ist. Wenn man den Reifeprozess beschleunigen möchte, legt man sie einfach für 2-4 Tage in eine Papiertüte. Man kann den Prozess noch beschleunigen, indem man eine Banane in die Tüte gibt.

 

6.

Avocados reifen auf dem Baum – so richtig reifen sie aber erst, wenn man sie erntet.

 

7.

„Hass“ ist die weltweit beliebteste Avocado-Sorte. Der Hassbaum wurde in den 1930er Jahren im Hinterhof eines Postboten namens Rudolph Hass in Kalifornien entdeckt und Hass ließ seinen Baum 1935 patentieren.

 

8.

Guacamole: der Ursprung des Wortes kommt von spanischen Forschern, die das aztekische Wort für Avocado, "ahuacatl", nicht aussprechen konnten, also nannten sie die Avocado "Aguacate".

 

9.

Avocados haben den höchsten Fasergehalt aller Früchte und enthalten Vitamin B6, Vitamin C, Vitamin E, Kalium, Magnesium und Folsäure.