Märkte       Goethestraße 13 · Neumünster · 04321 92680         Hansaring 156 · Neumünster · 04321 12524

Edeka Meyer's Gesunde Getränke

Gesunde Getränke: Fünf super Durstlöscher

Trinken kann auch dick machen, denn in vielen vermeintlichen Durstlöschern lauern viele versteckte Kalorien. Gesunde Getränke dagegen versorgen einen mit wichtiger Flüssigkeit und Mineralien, ohne, dass sich zusätzliche Kalorien auf den Hüften niederschlagen. Gesunde Getränke, die empfehlenswert sind, lernt man hier kennen.  

 

1. Kokoswasser

Das Wasser junger grüner Kokosnüsse, Kokoswasser, ist eine erfrischende Alternative, wenn es warm wird. Es ist perfekt zum anreichern von Elektrolyten, nach einer schweißtreibenden Arbeit oder einem warmen Tag. Kokoswasser hat mehr Kalium und weniger Kalorien als ein normales Sportgetränk.

 

2. Kombucha

Dieser fermentierte, „lebende“ Tee, wird aus Tee, Zucker, Hefe und lebenden Bakterien hergestellt. Obwohl die gesundheitsbezogenen Aussagen zu diesem immer beliebter werdenden Getränk noch nicht wirklich bestätigt wurden, wissen wir, dass die Fülle an Probiotika und lebenden Enzymen in dem natürlich kohlensäurehaltigen Getränk gut für die Verdauung und das Gleichgewicht unserer Darmbakterien ist.

 

3. Hausgemachter Eistee

Obwohl nicht fermentiert, haben hausgemachte, gekühlte Tees ihren eigenen Ernährungsnutzen. Der Sommer ist die perfekte Zeit, um alle heilenden Eigenschaften von Kräutertees in ihrer erfrischendsten Form zu genießen - natürlich aromatisiert mit frischen Kräutern, Zitrone und Honig für einen Hauch von Süße.

Rezept: Pfefferminztee 30 Minuten in Wasser ziehen lassen (zwei Teebeutel pro Liter Wasser). Einen Esslöffel Honig pro Liter zugeben und kalt stellen. Frische Zitronenscheiben hinzu und darauf achten, ihn kalt zu trinken. Oder probieren Sie dieses Rooibos-Rezept (unten), das koffeinfrei ist und den Blutzuckerspiegel reguliert:

 

  • Rooibos Eistee
  • 2 Liter kochendes Wasser
  • 4 Rooibos-Teebeutel
  • Orangenscheiben
  • Frische Minze

 

Gießen Sie kochendes Wasser über die Teebeutel in einen großen Krug. 8-10 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen, Obst und Minze hinzufügen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Auf Eis servieren.

 

4. Frischer Saft

Frischer Saft liefert einen schnellen Energieschub. Voller Vitamine und Mineralien ist dieser Hit der Gesundheit ein anregender Muntermacher an einem warmen Tag. Besser verdaulich ist Saft auch als Schorle

 

5. Gutes altes H20 mit Früchten, Zitrusfrüchten und Kräutern

Die klassische Kombination aus Zitrone und Wasser, aufgepeppt mit frischen Beeren, Gurken und Kräutern - wie Minze und Basilikum - macht den täglichen Wasserbedarf viel angenehmer.